ÄGYPTEN – Das Erbe von Atlantis


„Oᕼ ÄGYᑭTEᑎ, ÄGYᑭTEᑎ! ᐯOᑎ ᗪEIᑎEᗰ ᗯIᔕᔕEᑎ ᗯEᖇᗪEᑎ ᑎᑌᖇ ᖴᗩᗷEᒪᑎ üᗷᖇIGᗷᒪEIᗷEᑎ,
ᗪIE ᔕᑭäTEᖇEᑎ GEᔕᑕᕼᒪEᑕᕼTEᖇᑎ ᑌᑎGᒪᗩᑌᗷᒪIᑕᕼ ᐯOᖇKOᗰᗰEᑎ.“


Folge den Spuren deiner Seele! Erleuchtete Funken – einer Goldenen Zeit

A tlantis
E
rinnerungen
G
espeichert in den Tempelwänden
Y
in und Yang Balance
P
otenzialentfaltung
T
üren öffnen
E
intreten in den Raum des
N
ichtwissens, um die Seele zu erinnern um zu erwachen.


Am letzten Tag unserer Ägypten Reise 2020 mit Bettina & Tino von ONITANI, wachte ich morgens mit einer grossen Unruhe auf. Ich hatte in meinem inneren einen lauten Ruf vernommen, „Ägypten ist fertig, jetzt kommt Atlantis, nehmt euer wahres Erbe wieder an. Alles ist in den Tempeln in Licht geschrieben. Älter noch sind die Kraftplätze, die gewählt wurden von den Weisen der alten Zeit. Wenn die Menschen bereit sind, werden sie ihren Ursprung und ihr wahres Potenzial wieder erkennen. Das Licht erwacht im Zentrum des Herzens und das Licht des Universums wird antworten.“

Wir reisen auf dem Nil, der Lebensader zwischen dem Jenseits und dem Diesseits im Raum der Ewigkeit, vom Mondjahr in das Saturnjahr. Saturn ist der Hüter an der Schwelle in eine höhere Oktave und tieferen Erkenntnissen. Er ist der Herr des Karmas und der Hüter der goldenen Weisheit und des Potenzials das tief in uns Menschen verborgen liegt. In den höheren Oktaven, den hohen universellen Kräften spüren wir einen Abglanz in uns selbst, ein Funke der sich jetzt vollendet. Es werden keine Wege mehr gezeigt, es wird keine Lehren mehr geben. Überirdische kosmische Einstrahlungen in der Schwingung des Absoluten, strahlen hinter Tempelmauern hervor. Wir betrachten die Bilder nicht mehr als Geschichte, sondern als Bilder der Seele, die zu uns sprechen und in uns Anklang finden und erinnern an das Paradies auf Erden. Wir fühlen in den Schwingungsräumen der Ewigkeit hinein, in die Energie des Erawachens in ein neues jetzt heraufdämmerndes Zeitalter. In der angewandten Praxis und der tiefen seelischen Erfahrung wird das kristallklare Wissen jenseits von Gut und Böse erinnert, sodass Erlösung geschieht und die Seele sich erheben kann.

Die Tempel in Ägypten sind in heiliger Geometrie errichtet. Grosse Schwingungsräume der Ewigkeit im Zentrum des Herzens des Universums. Wenn wir achtsam und bewusst eintreten, fühlen wir wie die äußere Welt entschwindet und wir uns dem Selbst nähern, das mit dem gesamten Kosmos verbunden ist. Wir können vieles über Ägypten lesen und wissen, doch die lebendige Schwingung und tiefe Weisheit, die in Licht in die Tempel geschrieben wurde, können wir nur vor Ort erfahren. Wir freuen uns mit euch im Klang und Ton der Seele diese Schwingungsräume der Ewigkeit zu besuchen und uns an das Erbe von Atlantis zu erinnern.


Habibi – wir freuen uns auf euch….

AGB’s

  •     Musik von ONITANI (Soul-Journey-Ägypten)

Musik bestellen unter: ONITANI Shop


REISETOUR

1. Tag   |   Montag 22. Februar
Anreisetag in Kairo. Transfer zum Hotel in Kairo.

2. Tag   |   Dienstag 23. Februar
Pyramiden & Sphinx, Essential Oil & Vortrag mit
dem Heiler Sheikh Gamal.

3. Tag   |   Mittwoch 24. Februar
Sakkara Stufen Pyramide, optional Museum,
wenn es eröffnet ist, Ton & Light Show bei den
Pyramiden.

4. Tag   |   Donnerstag 25. Februar
Flug nach Luxor, Karnak Tempel, Einschiffen auf
Boot, Ton & Light Show Karnak Tempel.

5. Tag   |   Freitag 26. Februar
Dendera, Tempel der Hathoren.

6. Tag   |   Samstag 27. Februar
Esna Tempel, Edfu Tempel.

7. Tag   |   Sonntag 28. Februar
Philae Tempel, Wüste bei Assuan, Markt Assuan.

8. Tag   |   Montag 1. März
Freier Tag zum geniessen auf dem Boot in Assuan,
(Optional Abu Simbel), Kom Ombo Tempel.

9. Tag   |   Dienstag 2. März
Ganzer Tag fahrt auf dem Nil nach Luxor, (optional
Luxor Tempel) Galabeya Party.

10. Tag   |   Mittwoch 3. März
Luxor, Hatschepsut Tempel & Tal
der Könige & Tal der Königinnen.

11. Tag   |   Donnerstag 4. März
Ausschiffen in Luxor, Transfer zum Flughafen.

  • Alle Programmpunkte sind freiwillig. Änderungen bleiben vorbehalten. Nichts ist in Stein gemeisselt.

AGB’s